Produkte
EUR 501,00
(0)
---

Label

  • Panasonic

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Neuer Bildprozessor mit 6.03 Megapixel
  • Großer 1/2.3 zoll BSI Sensor für beste Bildqualität
  • Full HD Zeitlupe
  • 20-fach optischer Zoom
  • Lieferumfang: HC-V757EG-K Camcorder schwarz, AC Adapter, AC Kabel, Lithium Ionen Akku, USB Kabel, Software CD

Farbe

  • schwarz

Modell

  • HC-V757EG-K

EAN

  • 5025232775101

Beurteilung

  • Panasonic HC-V757EG-K CAMCORDER, Neuware vom Fachhändler

Stichworte

  • Camcorder, Panasonic, Elektronik & Computer, Camcorders
EUR 264,26
(0)
---

Label

  • Panasonic

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • 50x optischer / 90x intelligenter Zoom
  • Optischer Bildstabilisator
  • Wi-Fi-Funktion mit NFC
  • 28 mm Weitwinkel
  • Lieferumfang: Panasonic HC-V250EG-K Camcorder schwarz

Farbe

  • schwarz

Größe

  • oneSize

Modell

  • HC-V250EG-K

EAN

  • 5025232771271

Beurteilung

  • Panasonic HC-V250EG-K CAMCORDER, Neuware vom Fachhändler

Stichworte

  • Camcorder, Panasonic, Elektronik & Computer, Camcorders
EUR 753,39
(2)
Kritik von Hörby
Herbert L*** (8. April 2014)

Am Sony HDR-PJ810 habe ich zu bemängeln, dass bei leichten seitlichen Bewegungen die Filmaufnahmen
schlieren verursachen und daher unscharf sind.
pj 810 mit top bildqualität.!!!!
Pseudonym (19. März 2014)

Diese cam ist rundum top.Fertige videos einfach auf bluray brennen ,auf bluray player abspielen. Die farben sehen brillant aus.Geht auch auf dvd.Empfehle jedem diese cam. bravo sony!!!

Label

  • Sony

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Full HD, 24,5 Megapixel, Sony G-Optik mit 12 fach Zoom
  • Integrierter Projektor mit 50 Lumen und HDMI-Input Funktion
  • Integrierte WiFi/NFC Funktion
  • BIONZ X Bildprozessor und EXMOR Sensor
  • Lieferumfang: Sony HDR-PJ810 PJ-Serie Premium-Modell Camcorder schwarz, Akku NP-FV50, Netzteil, Micro HDMI Kabel, USB-Kabel, Anleitung

Farbe

  • Schwarz

Größe

  • oneSize

Modell

  • 4905524968873

Beurteilung

  • <strong>Sony HDR-PJ810E
    Handycam mit integriertem Projektor</strong>

    Holen Sie sich mit der PJ810E Handycam all Ihre Heimvideos auf den großen Bildschirm, indem Sie einfach ein Smartphone oder Tablet über HDMI anschließen. Fangen Sie mithilfe des EXMOR R CMOS Sensors jedes noch so kleine Detail großer Momente ein, und präsentieren Sie Ihre Filme dank des integrierten Projektors mit 50 Lumen.

    <strong>Die Welt als Kinosaal</strong>
    Geben Sie mit dem Projektor auf einer beliebigen Fläche ein bis zu 5 m (200") großes Bild wieder, und sehen Sie jedes noch so kleine Detail in Lebensgröße. Über den Sie HDMI Eingang können Sie sogar Aufnahmen von Ihrem Smartphone oder Tablet bei direkter Sonneneinstrahlung präsentieren. Mit einer Helligkeit von bis zu 50 Lumen sorgt der Projektor für klare, lebendige Bilder.

    <strong>Bewegungsfreiheit dank Bildstabilisierung</strong>
    Bewegen Sie und schwenken Sie die Kamera, oder zoomen Sie herein oder heraus, ohne Verwacklungen oder Unschärfen befürchten zu müssen. Balanced Optical SteadyShot sorgt für eine unübertroffene Bildstabilisierung, die im Vergleich zu herkömmlichen Systemen bis zu 13 Mal mehr unerwünschte Verwacklungseffekte ausgleichen kann.

    <strong>Halten Sie die gesamte Szene fest</strong>
    Ob beim Herein- oder Herauszoomen und unabhängig von der Art der Aufnahme - mit einem 26,8-mm-Weitwinkel-G-Objektiv passt mehr auf Ihr Bild. Mit dem optischen 12fach- bzw. dem 24fach-Clear Image Zoom holen Sie Ihre Motive nah heran und erfassen jedes Detail.

    <strong>Kabellos glücklich</strong>
    Keine Kabel oder Anschlüsse. Stellen Sie über NFC eine Wi-Fi Verbindung her, um Fotos und Videos in Sekundenschnelle zu teilen.

    <strong>Nur die Stimme des Gegenübers einfangen</strong>
    Sie möchten in Ihren Videos nicht immer nur sich sprechen hören? Mit My Voice Cancelling können Sie Ihre

Zubehör

  • Sony GPVPT1.CE7 Pistolengriff
  • Sony RMVPR1.CE7 Multi-Terminal Kabel-Fernbedienung für vibrationfrei Shutter Release
  • Sony VCTVPR10.CE7 professionelles Stativ mit Kamerasteuerung
  • Sony BCQM1.CEE Akku-Ladegerät für W,M,V,H, P Serie (1500mA, USB)
  • Sony LCSBBJB.SYH Handycam-Etui Case mit Handschlaufe schwarz

Stichworte

  • Camcorder, Sony
EUR 127,99
(0)
---

Label

  • eyeCam

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Mini Kamera, Schlüsselanhänger, Eyecam Eye Cam
  • FULL HD Videofunktion möglich, viele Softwareeinstellungen möglich
  • Videoauflösung 1920*1080 / 30 Bilder/Sek (1280*720p 60 Bilder/Sek)
  • pratisches Overlay viele Einstellungen wie Auflösung, Bildqualität etc durch Software einstellbar
  • 70° Objektiv

Farbe

  • schwarz

EAN

  • 4260317981997

MPN

  • ECFHD01

Beurteilung

  • <b>FULL HD Schlüsselanhänger Spy- Videokamera inkl. neuer Einstellsoftware für Lichtverhältnisse etc. </b>

    Sie betrachten hier eine der kleinesten und unauffälligsten Kameras der Welt.

    Wobei die Größe nichts mit der Qualität zu tun hat Diese Kamera bietet Ihnen Qualität in FULL HD!

    Die Kamera zeichnet sich durch super scharfe Videos aus.

    <b>Schauen Sie sich doch auch mal die neue eyeCam FULL HD V2 an... Der Nachfolger unserer eyeCam FULL HD

    </b> ECHTE HD AUFLÖSUNG 1080p mit 1920*1080 bei NUR 38 GRAMM!!

    Die wohl beste & schärfste eyeCam die wir je gebaut haben.

    Der Akku wird an dem PC über das mitgelieferte USB Kabel geladen. Ihrer

    Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, somit ist die einzige Grenze ihre Fantasie.
    Egal ob Sie die Kamera zum Motorradfahren,Klettern oder für Spionagezwecke verwenden, die Kamera macht immer eine perfekte Figur.

    Überzeugen Sie sich selbst und bestellen Sie gleich dieses wunderwerk der Technik.

    Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

    <b>Merkmale: </b>

    * Unterstützt microSD und microSDHC Karten bis 32GB (nicht im Lieferumfang enthalten)
    * Videoauflösung 1920*1080p (Einstellbar auf Knopfdruck // wählbar zwischen 720p (30fps), 720p (60fps) und 1080p (30fps)
    * Bis zu 90 Min. Aufnahmedauer (mit unserem Zusatzakku bis zu 5 Stunden)
    * Die Kamera wird mit dem mitgelieferten USB-Kabel aufgeladen (Kein lästiger Bateriewechsel)
    * Unterstützt Windows 98/2000/XP/Vista/Windows 7, 8/Linux/ * Unterstützt USB 1.1 und 2.0
    * 5 MegaPixel Sensor
    * Jetzt neu mit Programm zum Einstellen vieler Funktionen
    * nur 38 Gramm schwer

    <b>Lieferumfang: </b>

    * Kamera mit Overlay
    * USB-Kabel
    * Anleitung auf DEUTSCH!!!
    * Klebepad

Stichworte

  • Camcorder
EUR 219,00
(0)
---

Label

  • Canon

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Optischer Intelligent IS mit vier Modi zur Reduzierung von Unschärfe
  • Canon HD-Videoobjektiv mit 57fach Advanced Zoom; Full-HD-CMOS-Sensor
  • Mit dem Baby Modus halten Sie die unterschiedliche Entwicklung von bis zu drei Kindern fest
  • Gleichzeitige Aufzeichnung in AVCHD und MP4 für das passende Format zum Wiedergeben und Teilen
  • Lieferumfang:LEGRIA HF R506 schwarz;Kompakt-Netzgerät CA-110;USB-Kabel;Akku BP-718;Highspeed HDMI-Kabel

Farbe

  • schwarz

Modell

  • 9176B003

EAN

  • 4549292006346

Beurteilung

  • Canon LEGRIA HF R506 CAMCORDER, Neuware vom Fachhändler

Stichworte

  • Camcorder, Canon, Camcorders
EUR 394,99
(18)
Qualität & Hightech zum günstigen Preis
Jack P*** B*** (26. September 2013)

Pro:
- Super leicht!
- Einfache & intuitive Bedienung
- Guter Bildstabilisator im Stand, inkl. "Immer waagerecht"-Funktion
- Gute Stereo-Ton Aufnahme mit Richtcharakteristik
- Gutes Bild
- Guter Autofokus mit Gesichtserkennung
- Gute, und brauchbar stabilisierter, optischer Zoom
- In diesem Preissegment brauchbare Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen
- Gute Verarbeitung, wenn auch auch aus Plastik, dafür eben leicht.
- Zubehör-Schuh vorhanden
- Mini-LED Leuchte vorhanden
- Kontrollmonitor ist zum Filmenden drehbar
- Foto-Funktion für Schnappschüsse (qualitativ aber nicht mit einer guten Foto-Kamera vergleichbar)
- Externes Mikro anschließbar

Contra:
- Nichts für riesen Hände
- Zoom-Wippe ist etwas frickelig zu bedienen, mit Übung, kleinen Fingern und Geduld machbar, für hektische Szenen eher ungeeignet.
- Kurze Akkulaufzeit, nur knapp 90 Minuten im Dauerbetrieb
- Der 5.1 Ton Aufnahmemodus brachte Störungen bei meinem Exemplar hervor, benutze daher nur noch Stereo
- Wind-Geräusche werden bei starkem Wind übermächtig, aber dann empfielt sich sowieso ein externes Mikrofon, wenn man plant auf hoher See oder aufm Flugzeug sitzend zu filmen ;)
- Die Bildschärfe ist okay, für professionelle Aufnahmen reicht es natürlich nicht aus
- Farbtreuheit braucht gute Ausleuchtung, ist zum Beispiel im Hintergrund grüner Wald, es ein Regenwolken bewölkter Tag, dann kann aus einem braunen Bart schonmal ein grau-grüner werden.
- Teures Zubehör vom Original-Hersteller (aber wenigstens sicher, respektive keine explodierenden Akkus)

Fazit:
Ein sehr guter und vor allem für unbedarfte Hobbyfilmer einsteigerfreundlicher Camcorder, der in dieser Preisklasse meiner Meinung nach seines Gleichen sucht. Er ist vor allem leicht und schnell verstaut, eas auf Auslügen ebenso wichtig ist, wie die guten Aufnahmequalitäten. Einen Ersatzakku sollte man sich in jedem Fall gönnen, damit einem nicht vorzeitig der Saft ausgeht. Auch für Video-Blogger ist diese Cam gut geeignet, die Stereo-Aufnahme ist erstaunlich gut und im Portraitmodus gibt es gute Bilder bei normaler Raumbeleuchtung. Besonders gut hat mir der optische Bildstabilisator gefallen, der bei Standaufnahmen grandios gut funktioniert. In Bewegung natürlich auch das Bild zufriedenstellend stabilisiert, aber nicht so gut, wie die Kollegen es von Sony vermögen. Leute mit hohen Absprüchen greifen lieber zum Top-Modell, ich glaub es ist die 920 für rund 900 €, oder kaufen sich ein Profi-Gerät.
Super Camcorder
Stefan M*** (26. September 2013)

der Camcorder ist spitzenklasse Videos, Ton, Farben und auch die Bilder sind super.
Nur das fotos machen könnte schneller gehen.
Toller Camcorder!
Brigitte (8. September 2013)

Der Camcorder erfüllt alle Voraussetzungen. Er ist klein, handlich und macht super Aufnahmen. Das Bild ist sehr scharf und die Bedienung ist einfach. Sehr empfehlenswert!
Tolles Preis-Leistungsverhältnis
noricum328 (16. August 2013)

In dieser Preisklasse perfekt. Genau das, was ich wollte. Bildstabilisator, großes Zoom, tolle Bildqualität, liegt gut in der Hand. Zu empfehlen.
Sehr guter Camcorder
Wolfgang (9. August 2013)

Aufgrund einiger vorangegangener negativer Rezensionen war ich doch skeptisch und habe zuerst die V 520 getestet. Obwohl die Bildqualität ausgezeichnet war, konnten mich der Bildstabilisator, sowie die deutlich wahrnehmbaren Zoomgeräusche nicht überzeugen. Seit knapp 2 Wochen teste ich nun die V 727. Obwohl beide Modelle in vielen Aspekten baugleich sind bin ich mit diesem Modell mehr als zufrieden. Die Bildqualität ist genial. Die Farben wirken natürlich und gestochen scharf. Selbst bei entfernten Motiven sind z.B. Blätter tadellos abgebildet. Den hier von einem Kommentator erwähnten Pastelleffekt konnte ich trotz intensiven Testens nicht feststellen. Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen sowie in dunklen Räumen gelingen ebenfalls hervorragend. Die eingebaute Videoleuchte ist sogar leistungsfähiger als ich vorher dachte. Der Bildstabilisator ist wirklich eine Klasse für sich und Zoomgeräusche sind selbst bei Stille nicht zu hören (eventuell war meine V520 ein "Montagsgerät"). Ich habe bisher im PH-Modus mit 5.1 und ohne Zoommikrofon aufgenommen. Die mitgelieferte Software benutze ich für organisatorische Aufgaben. Ich exportiere damit die einzelnen Szenen als ein Gesamtfilm auf eine Mediafestplatte und habe somit keinerlei Qualitätsverlust. Für intensivere Bearbeitung sollte man jedoch auf entsprechende Software wie z.B. Magix zurück greifen.
Ich filme jetzt seit über 10 Jahren mit Kameras von Sony. Da sich jedoch Sony neuerdings mehr auf unsinnige Projektoren als auf gute Bildqualität konzentriert bin ich jetzt bei Panasonic gelandet und bereue diesen Schritt keineswegs. Die V727 ist ein wirklich leistungsfähiges Gerät und das nicht nur für den Urlaub. Die Bedienung ist kinderleicht und selbsterklärend. Die Fotoqualität ist mäßig und das Plastikgehäuse ist wohl sicher dem Preis geschuldet. Ist eben etwas Vorsicht geboten. Die Preis-Politik bei Accus ist jedoch eine Schweinerei, aber dafür kann der Camcorder schließlich nichts.
Super Camera. Schnelle Lieferung, immer wieder
Christel H*** (31. Juli 2013)

Super Camera, wieder mal ein neueres Modell von Panasonic. Habe leider noch Probleme mit der Bedienung. Aber das wird mit Übung noch kommen.
Innen hui - außen pfui: Gute technische Werte aber billiges Gehäuse
Ulrich S*** (28. Juli 2013)

Was auf der Abbildung nach Metall aussieht, ist billigstes Weichplastik, das nach Transport im Rucksack schon einen fetten Kratzer hat. Für den Preis wäre wenigstens ein harter Kunststoff angebracht gewesen. Das kenne ich sonst nur von Produkten Marke Jay-Tech und Konsorten. Leider hat Panasonic hier mal wieder am falschen Ende gespart.
jetzt auch mit FulHD unterwegs
hauchbaer75 (28. Juni 2013)

So hab seit zwei Tagen jetzt auch meine 727.

Kleiner Tipp von mir noch am Rande habe mir 2x32GB zum Preis von einer 64 GB gekauft.
Komme mit 32 GB ca 2h30min in 1080/50P aber der Original-Akku hält ja nur 1h20/30min
Komme wohl nicht drumrum einen Zweitakku, mit höherer Kapazität als die 1900mah, zu kaufen aber erst dann wen ich ihn wirklich brauche.

Fazit: gut Verarbeitete Camera
für Hobbyfilmer mit gringem Bugget gut geeignet
nette Gimmic's wie WIFI und NFC sind auch drin

Leicht negativ ist der Touchscreen der in der Sonne, mit Fingerabdrücken durch die Bedinung, schlechter zu erkennen ist.(Ein kleines Steuerkreuz wie beim Panasonic NV-GS 230 wäre besser.)
Dies hat mich dazu bewegt nur 4 Sterne zu geben + das fehlende Okular aber ist dem Preis geschuldet.
[...]
Camcorder
Andreas M*** *** A*** M*** (12. Juni 2013)

Alles Super !! Ich hatte bereits einen Panasonic Mini DV-Camcorder. Bin mit dem Neuen sehr zufrieden.Hat großen Zoom,
liefert gute Bilder. Sehr leicht und schön klein, nur der Ton gefällt mir noch nicht richtig. Kann aber auch an meiner
Einstellung liegen.
Preis und Leistung überdurchschnittlich
Horst (31. Mai 2013)

Im Vergleich mit den ansonsten auf dem Markt üblichen Camcordern bietee diese die beste Leistung.
Auch die ANwendung - easy to use.
Vergleichbar wäre sie nur mit der Fujijama, die aber auf dem deutschen Markt nicht erhältlich ist.

Label

  • Panasonic CPFR

Marke

  • Panasonic

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • High Sensitivity Sensor mit 4,14 Megapixel Auflösung
  • 50-fach intelligentes Zoom bei HD Bildqualität, 28 mm Weitwinkel
  • 7,6 cm (3 Zoll) LCD mit einer Auflösung von 460.000 Pixeln, Bedienung per Touchscreen
  • Optische Bildstabilisierung Hybrid OIS+, Full HD Videoaufnahme (1080 x 50 Pixel Auflösung)
  • Lieferumfang: Panasonic HC-V727EG-S Camcorder silber

Farbe

  • silber

Modell

  • HC-V727EG-S

EAN

  • 5025232721405

Beurteilung

  • Artikel: D-2695242000<BR>Kategorie: Entertainment-Camcorder<BR>Hersteller: Panasonic<BR>Part Nr.: HCV727EGS<BR>EAN: 5025232721405<BR>

Stichworte

  • Camcorder, Panasonic, Camcorders
EUR 135,16
(18)
Mein erster Camcorder
Joachim W*** (12. Juni 2013)

Der gebr. Camcorder war in einem nahezu neuwertigen Zustand, die beschr. kleinen Gebrauchsspuren waren nur beim genauen hinsehen zu erkennen und hätte er bestimmt mit sorgfältigem Umgang auch nach einem Tag gehabt. Bestellung, Lieferung sowie Bezahlung erfolgte wie bisher bei Amazon unproblematisch und pünktlich. Weshalb ich als Laie diesem Camcorder keine volle Punktezahl gebe liegt an bekannten und von anderen Käufern schon erwähnten Punkten. Keine Speicherkarte dabei, kein HDMI Kabel dabei, ich habe immer noch nicht das Richtige oder den passenden Adapter, da die von Amazon vorgeschlagenen nicht passen, da es sich um Mini HDMI handelt und die Cam vermutl. eine Micro braucht, für Laien nicht gleich am Anfang ersichtlich, ein weiteres Mango, keine Bedienungsanleitungs CD dabei, die Schnellbedienungsanleitung ist a: sehr klein, nahezu nur mit Lupe lesbar, b: son klein gehalten, daß es wirklich nahezu nur die wichtigsten Schritte erleutert, C: ich bislang auch im Internet noch keine brauchbare deutsche kostenlose Bedienungsanleitung gefunden habe ( Laie ) werd sie schon noch finden. Der Focus ist wirklich etwas langsam, Ton und Bild soweit OK. Handhabung, nach ein paar Proben unproblematisch, sicherlich wie von Anderen empfohlen, als Einsteiger-Familien Cam Ideal, für Leute die einfach ein paar Filmchen machen wollen und keine gesteigerten Ansprüche haben, soweit in Ordnung, ich denke bislang, für mich in Ordnung und ausreichend, mit mehr wäre ich eventuell überfordert, da ich das nicht unbedingt zum Hobby machen möchte. Bei normalem Tageslicht auch in der Wohnung gute Bilder, Abends sofort Zusatzbeleuchtung empfehlenswert.
Enttäuschende Leistung.
Sash (26. Mai 2013)

Leider ist die Leistung dieses Camcorder weniger als der günstige Preis rechtfertigen würde. Der Autofokus reagiert extrem langsam. Ich habe eine Szene gefilmt (ohne Zoom bei Sonnenschein im Freien in einer Entfernung von ca. 10m) bei der die ersten 30 Sekunden so verschwommen sind das man die Personen nicht unterscheiden kann. Erst dann hat der Autofokus den richtigen Punkt gefunden. Bei schlechtem Lichten werden die Videos noch mieser da dann die Bilder stark rauschen und grobkörnig werden. Die Fotofunktion kann total vergessen; da macht jedes Handy bessere Bilder.

Fazit: Ich werde den Artikel sofort zurückschicken und wohl etwas mehr Geld investieren müssen.
Schönwetter-Gerät, für den Preis o.k.
Spectators-Fanclub (23. Mai 2013)

Wir haben uns bewusst für ein preiswertes Gerät entschieden und die 130 Euro ist die Kamera wert. Wie zu erwarten hat sie aber auch Nachteile. Mit unserer vorherigen Kamera haben wir die Aufnahmen immer beim Abspielen mit dem DVD-Rekorder aufgenommen, weil das am einfachsten und die Qualität besser war als beim Umweg über den PC und Video-Software. Das ist leider mit dieser Kamera unmöglich, da beim direkten Übertragen der Ton der Aufnahmen mit einer Endlosschleife aus Klavier-Geklimper überlagert wird, das sich nicht abstellen lässt. Auch die Bildschirm-Anzeigen wie der Stand der Akkuladung werden unausweichlich mit übertragen und würden so auf der DVD aufgezeichnet. Außerdem ist die Verzögerung beim Umschalten auf den nächsten Clip groß, so dass das letzte Bild jeder Aufnahme ca. eine halbe Sekunde lang "steht" bevor es mit der nächsten Szene weitergeht.
Auch beim Start und beim Stopp der Aufnahmen ist die Verzögerung etwa genauso groß. Bei bewegten Bildern ist das Motiv deshalb oft gar nicht mehr im Bild, wenn die Aufnahme startet, die letzte Sekunde jedes Clips muss man wegschneiden.
Die LED schaltet beim Laden nicht auf eine andere Farbe wenn der Akku voll geladen ist.
Bei weniger Licht werden die Aufnahmen krisselig, auch der Autofokus versagt dann oft und das Bild stellt sich nicht scharf, für Innenräume und die Abendstunden ist die Kamera deshalb wenig geeignet.
Soweit die Nachteile.
Größter Vorteil ist der Preis. Außerdem werden Außenaufnahmen in der Sonne super. Da wir mit der Kamera in letzter Zeit viel in Brasilien für unsere Spectators-Of-Suicide-Dokus gedreht haben, waren die Ergebnisse sehr authentisch. Auch verwenden wir wie die Spectators nur eine Einstellung pro Video (OPVT), was uns das mühsame Zusammenschneiden vieler einzelner Datei-Clips am Computer erspart. Deshalb fällt die fehlende Möglichkeit des direkten Abspielens und Überspielens der reinen Aufnahmen für uns kaum ins Gewicht.
preis/leistung i.o.
klausie (9. Mai 2013)

gute kamera - macht, was sie soll..
leicht und handlich, wie erwartet.
die bildstabilisierung könnte besser sein, aber bei dem preis ist das m.m.n. vernachlässigbar.
noch besser wäre sie mit lanc-anschluss.
Eigene Ansprüche
Frank M*** (5. Mai 2013)

Vielleicht bin ich nur an meinen eigenen Ansprüchen gescheitert, aber Bild- und Tonqualität dieses Camcorders können mich leider nicht überzeugen. Beim Zoomen dauert es eine gefühlte Ewigkeit bis ein scharfes Bild erscheint, manche wichtige Szene kann dann schon vorbei sein. Der zig-fache Zoom mag technisch interessant klingen, aber voll ausgenutzt wackelt das Bild trotz Stabilisator bei der kleinsten Bewegung herum. Zoomgeräusche und sonstige Betätigungen an dem Camcorder werden unüberhörbar ans Mikrofon weitergeleitet. Klar, in dieser Preisklasse kann man nicht mehr erwarten oder doch? Insgesamt ist das Gerät ordentlich verarbeitet, aber sehr wertig sieht das Äußere nicht aus. Die Bedienung ist einmal erlernt sehr einfach und dürfte insbesondere Einsteiger begeistern. Der Akku wird im Gerät geladen. Wer also z.B. bei einem größeren Ereignis länger filmen möchte, braucht wie üblich einen zweiten Akku mit Ladegerät.
Fazit: Der Camcorder geht zurück. Selbst Einsteiger werden wohl recht schnell von den Qualitäten enttäuscht sein und die Grenzen eines preiswerten Camcorders erkennen.
Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
Michael N*** (5. Mai 2013)

Cam entspricht vollständig meinen Erwartungen. Leicht und klein, mit guten Möglichkeiten ausgestattet. Das was ich mir vorgestellt habe. Die Cam kann ich weiter empfehlen.
Preis-Leistung ist ok
Sascha P*** (2. Mai 2013)

Für den Preis ist das Produkt schon in Ordnung. Hatte mir aber mehr versprochen. Bei Tageslicht sind die Aufnahmen scharf und klar, auch wenn der Autofokus schon eine gefühlt zu lange Zeit benötigt um beim oder nach dem zoomen scharf zu stellen.

Sobald es Dämmert oder nur künstliches Licht zur Verfügung steht kann man die Cam vergessen. Miserable Bildqualität. Würde sie wohl nicht nochmal kaufen.
Gerät gut
Ursula W*** (28. April 2013)

Gerät funktioniert gut. Für meine zwecke ideal. Aufnahmen mit statif und bei gleichbleibendem licht, gehören zu den stärken.
Nach etwas vertrautmachen mit den einstellungen ist das Preis Leistung verhältnis Top.
Kleiner, kompakter Einsteiger-Camcorder
Silvia M*** (28. April 2013)


Intuitive Bedienung vs miese Aufnahmequalität
Sahne (27. April 2013)


Label

  • Samsung Electronics GmbH DSC Division

Marke

  • Samsung

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • BSI CMOS Sensor mit 5 Megapixel Auflösung
  • Samsung Objektiv mit 52fach optischer Zoom, Brennweite (f): 2,1 - 109,2 mm
  • 6,9 cm (2,7 Zoll) Wide mit einer Auflösung von 230.000 Pixeln
  • Hyper D.I.S. Bildstabilisator, Full HD Videoaufnahme (1280 x 720 Pixel Auflösung), HDMIAusgang
  • Lieferumfang: HMX-F90 HD-Camcorder weiß, Samsung Objektiv 2,1 - 109,2 mm, Netzteil, Akku, AVKabel: Composite USBKabel, Zubehör VideobearbeitungsSoftware: intelli Studio (im Gerät eingebaut), Bedienungsanleitung: Kurzanleitung, Handbuch auf CD

Farbe

  • weiß

Modell

  • HMX-F90WP/EDC

EAN

  • 8806085361089

Beurteilung

  • Samsung HMX-F90 - Camcorder - High Definition - 5.0 Mpix - 52 x optischer Zoom - flash card - weiß

Stichworte

  • Camcorder, Samsung
EUR 1.725,89
(0)
---

Label

  • Sony

Bindung

  • Elektronik

Urheber

  • Sony (Designer)

Merkmal

  • Auflösung: (8,9 cm (3,5 Zoll), 24p/25p/50p/50i Aufnahmen
  • Nehmen Sie 4K-Videos quasi mit einer Hand auf
  • Mit integriertem 1"-EXMOR R CMOS Sensor
  • Ausgestattet mit dem neuen BIONZ X Bildprozessor
  • Lieferumfang: Sony FDR-AX100E 4K Ultra-HD-Camcorder schwarz

Farbe

  • Schwarz

Größe

  • oneSize

Modell

  • 4905524968712

Beurteilung

  • Sony Handycam FDR-AX100 - Camcorder - Ultra High Definition - 20.9 Mpix - 12 x optischer Zoom - Carl Zeiss - flash card - Wi-Fi - Schwarz

Zubehör

  • Sony RMVPR1.CE7 Multi-Terminal Kabel-Fernbedienung für vibrationfrei Shutter Release
  • Sony VMC15MR2.SYH Audio-Video Adapterkabel (Multi-In auf Komponenten, 1,5m)
  • Sony VCTVPR10.CE7 professionelles Stativ mit Kamerasteuerung
  • Sony BCQM1.CEE Akku-Ladegerät für W,M,V,H, P Serie (1500mA, USB)
  • Sony VCTVPR1.CE7 Stativ mit Kamerasteuerung

Stichworte

  • Camcorder, Sony
EUR 429,95
(58)
super Camcorder, hervorragende Ergebnisse.
Computerfreak (15. Juni 2014)

Einfache Bedienung des sehr leichten Camcorders. Einzig an der Abdeckung des Einschubfachs der SD-Karte bleibt man manchmal hängen.Der Schiebe-Schalter für Camera-Betrieb und Einzelfotos wird vermutlich nicht lange halten, wenn man häufig die Aufnahmeart wechselt. Ich habe meine EOS im Urlaub zu Hause gelassen und nicht (bzw. nur bei weiteren Tele-Aufnahmen) vermisst.
Qualitativ hochwertige HD-Aufnahmen
Super Teil
Musikfreak (14. Juni 2014)

Die Camera ist ihr Geld wert. Man bekommt hier ein super Produkt für einen guten Preis. Kann ich nur empfehlen.
+++
Rolf H*** (13. Juni 2014)

Eine Top Camera - alles andere steht bereits in den anderen 5 Sterne Rezessionen * * * * * *
Tut was er soll ...
Muller C*** (29. Mai 2014)

Sehr guter und einfach zu bedienender Camcorder. Hatte ihn schon mehrfach in sehr unterschiedelichen Lichtverhältnissen (auch innen ohne Leuchte) im Einsatz und bin von der Bild- und Farbqualität auch bei "low light" sehr angetan (was für mich ein wesentliches Kauf-Kriterium war), immer natürlich vor dem Hintergrund, dass es sich nicht um ein Profi-Gerät handelt. Aber eben doch um ein sehr ordentliches Gerät für die alltäglichen Bedürfnisse, mit schönen Ergebnissen. Ach ja, und der Bildstabilisator ist - außer bei extremem Tele-Zoom - wirklich sehr effizient!!!
Super für den Urlaub
Werrew (27. Mai 2014)

Ich fand diese Kamera ist super für den Urlaub. Die Bildqualität ist super und durch die 50 Vollbilder auch bei der Nachbearbeitung gut brauchbar.
Ein Nachteil ist, das die Akkus für die Kamera sehr teuer sind und nicht lange halten ca. 90 Min.
Top Top und nochmals Top
Alexander N*** (16. Mai 2014)

Einfach spitze , Preis-Leistung kann keine mithalten! Daher von mir 5 Sterne und natürlich eine Kaufempfehlung.
Wer einen Camcorder sucht für gutes Geld mit Top Qualität der ist hier mit der der Panasonic V727 bestens bedient.
Ersatz für die HC-V707
Fabian H*** (15. Mai 2014)

Nachdem mir jemand das Vorgängermodell HC-V707 gestohlen hatte, entschloss ich mich für Ersatz zu sorgen und verfiel auf die HC-V727. Meines Erachtens bringt das Modell spürbar Verbesserungen mit sich, gerade was das Stabilisierungssystem angeht. Für jemanden, der bereits Erfahrung auf Vorgängermodellen mit Touch-Display hat, ist die Bedienung sehr intuitiv. Der Zoom ist wie schon beim Vorgängermodell großartig und ersetzt bei mir bereits die Ferngläser, die nicht mehr mithalten können:-)
Auch der künstliche Horizont ist bei Aufnahmen sehr hilfreich.

Die eingebauten 5.1 Mikrofone sind allerdings recht höhen- und mittenbetont (wie auch die Stereokapseln bei der HC-V707) und der Mikrofonzoom kann zwar gewählt werden, aber der Effekt ist kaum merklich. Ein externes Mikrofon kann wie üblich am Blitzschuh montiert werden, was ich auch nur empfehlen kann.

Das Anschließen des Gerätes an einen TV ist mit dem HDMI-Kabel eine wesentliche Verbesserung gegenüber dem zuvor benutzten Komponentkabel. Allerdings kann man das Gerät ergo nicht mehr an TVs anschließen, die keinen freien HDMI-Input haben...

Über die Bluetooth-Funktion kann ich nichts sagen, da ich nicht im Besitz eines bluetoothfähigen Gerätes bin.

Nur für die mittelmäßigen Mikrofone würde ich nun keinen Stern abziehen, aber die Akkupreise und das Fehlen von guten günstigen Ersatzakkus sind für mich deutliche Minuspunkte. Die Qualität des Produktes hat mit dem Punktabzug also nichts zu tun!
Kompakte Alternative zur Film-DSLR?
Mystic (14. Mai 2014)

Im großen und ganzen bin ich DRAUßen ganz zufrieden, drinnen baut die Kamera auch bei gutem Licht enorm ab, habe ich so in der Form nicht erwartet, Schade eigentlich. Die Filme wirken etwas Flau, wohingegen die Brillianz und schärfe draußen sehr gut zum Vorschein kommt.

Hier meine übersicht in Sachen Pro/Kontra:

+ Guter Fokus (stellt angenehm und präzise Scharf - bin allerdings kein Sportfilmer)
+ Super Bildstabilisator
+ Hohe Brillianz bei Außenaufnahmen
+ Gute Schärfe bei Außenaufnahmen
+ Angenehme Größe und gutes Handling
+ Monitor sehr gut
+ Zoombereich

o Menüführung is in Ordnung
o Mikrofon - verlasse mich lieber auf mein externes Mikro
0 Freistellmöglichkeit = 0 / ist natürlich nicht anders möglich aufgrund des kleinen Sensors

- Fotofunktion ist eine Katastrophe - Bilder sind nur im Notfall verwendbar - Bei Helligkeit säuft alles ab, bei Dunkelheit verschwindet alles in einem schwarzen Loch....schrecklich, ich muss definitiv immer einen Fotoapperat mitnehmen.
- Videoqualität bei mittelmäßigem Licht
- Videoqualität bei schlechtem Licht

Ist es eine Alternative zum DSLR filmen? Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich diese Frage mit Nein beantworten kann. Dennoch ein sehr angenehm kleiner Begleiter für unterwegs solange man genug Licht hat.
Camcorder
xxxx (26. April 2014)

Die Lieferung kam pünktlich, die Sendungsverfolgung war allerdings unter aller S... (Kanone). Schon als das Paket mehrere Stunden bei mir war, hieß es immer noch ..."ist in Zustellung".
Das Gerät ist so, wie beschrieben, funktioniert auch. Daß allerdings keine Speicherkarte dabei war, stand nicht in der Beschreibung, und so war der Betrieb erstmal nicht möglich (und das bei vollem Tatendrang und einem neuen Teil am Abend und auf dem Lande...)
Kamera ist für den Preis ganz OK
Guido-roland M*** (14. April 2014)

50p - naja, braucht man ehrlich nicht, da die meisten Internetplattformen eh nur 25fps unterstützen.
Auch der automatische Weißabgleich ist quasi unbrauchbar.
Die Schräfenzeichnung verschmiert meist und die Detailzeichnung leidet erheblich darunter.
Die Bildqualität ist meiner Meinung nach nicht entscheidend besser als eine Panasonic 50i Kamera, die 3 Jahre alt ist (z.B. SD66).
Überhaupt kein Qualitätsvergleich zu einer P2-HPX250EJ.

Praktisch klein jedoch und folgende Punkte gefallen:

Der Mikrofoneingang und der ansteckbare Standard-Blitzschuh.
Auch die Wlan-Funktion, so fern man mit einem Android oder iPhone diese ansteuert, kann recht praktisch sein.

Label

  • Panasonic CPFR

Marke

  • Panasonic

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • High Sensitivity Sensor mit 4,14 Megapixel Auflösung
  • 50-fach intelligentes Zoom bei HD Bildqualität, 28 mm Weitwinkel
  • 7,6 cm (3 Zoll) LCD mit einer Auflösung von 460.000 Pixeln, Bedienung per Touchscreen
  • Optische Bildstabilisierung Hybrid OIS+, Full HD Videoaufnahme (1080 x 50 Pixel Auflösung)
  • Lieferumfang: Panasonic HC-V727EG-K Camcorder schwarz

Farbe

  • schwarz

Modell

  • HC-V727EG-K

EAN

  • 5025232721382

Beurteilung

  • Panasonic HC-V727EG-K CAMCORDER 1MOS, STEP-UP BLACK IN

Stichworte

  • Camcorder, Panasonic
EUR 69,90
(18)
somikon dv-812.hd full-camcorder
manuela (22. Februar 2014)

der camcorder ist leicht in der hand und leicht zu bedienen für alle anfänger geeignet kann ich an alle weider empfelen
Er tut was er tut
Michael T*** (23. Januar 2014)

Ich habe diesen camcorder erworben und muss sagen er tut was er tut aber dies tut er in einer qualität die nicht besonders gut ist wenn sich etwas im bild bewegt ist es verschwommen/unscharf ich denke für das geld ist das aber nicht schlimm also das preisleistungsverhälttnis ist okay auch wenn ein samsung galaxy s2 viel bessere aufnahmen macht.
Camcorder
Hans-jürgen R*** (14. Januar 2014)

leider funktioniert der Zoom nicht gut und der Weißabgleich ist unzurechend, die Camera ist bei schlechtem Licht nicht zu gebrauchen
Genau wie beschrieben
Sopranet (13. Januar 2014)

Die Camcorder sieht genau aus wie beschrieben,die Bilde sind richtig klar am Tag,aber in der Nacht muss man eine extra Licht haben Im klare Videos zu kriegen.
Aufladekabel oder Batterien?
Sigurd H*** (31. Dezember 2013)

Der Titel sagt eigentlich alles aber noch mal kurz zusammengefasst wollte ich Fragen ob zu diesen Camcorder ein Aufladekabel beiliegt oder man seperat kaufen kann oder kann man diese nur mit Baterien aufladen?
Videos sind nachzubearbeiten!
Josef S*** (22. Dezember 2013)

Dieser Camcorder hat einen sensationellen Preis.
Die Qualität der Bilder und Videos ist beeindruckend, jedoch lässt das Rauschen des Tons zu wünschen übrig, deshalb 4 Sterne.

Umgehe dieses Rauschen indem ich das AVI-Videoformat mit Audacity in MP3 Format (zuerst konvertieren mit Freemake Videoconverter) bearbeite (Effekt - normalisieren und Effekt Rauschentfernung), und dann die veränderte MP3 Datei mit dem Freemake Videoconverter wieder hinzufüge und um Speicherplatz zu sparen mit dem Videoconverter in MP4 Videoformat konvertiere. Damit habe ich dann die erwünschte Tonqualität!

Wem das Bearbeiten nicht zu umständlich ist, dem ist dieser Camcorder jedenfalls zu empfehlen!
Das Geld nicht wert!
LordOhneHelm (3. Dezember 2013)

Ich habe mir diesen Camcorder gekauft, weil ich mir zum einen die überwiegend positiven Kundenrezensionen angeschaut habe und desweiteren, weil ich dachte für 70 Euro sollte man inzwischen ein Gerät bekommen, dass für den amateurhaften Heimbetrieb ausreicht.

Der Schrein trügt gewaltig.

Die Qualität ist unterirdisch, wirklich UNTERIRDISCH. Jedes Smartphone macht bessere Videos, das bild ist grauenhaft verwaschen, bei schlechterer Beleuchtung sieht man rein gar nichts, und wenn man (digital) ranzoomt wird alles nochmal doppelt so schlimm.
Dann kommt noch dazu, dass die deutsche Übersetzung des Menüs fehlerhaft ist.

Ich bin kein Experte auf dem Gebiet, aber dass 70 Euro zuviel sind, ist offensichtlich. Meiner Meinung nach: Finger weg!

Grüße
Tolles Teil
Sandra J*** (25. Oktober 2013)

Für das Geld echt ein Schnäppchen.
Bin zufrieden damit und bereue nicht, diese gekauft zu haben.
Sie ist sehr leicht, leicht zu bedienen und macht ganz gute Aufnahmen.
Full HD hahaah
Pseudonym (2. September 2013)

Ich habe mir den Camcorder bestellt und ist auch schnell angekommen. Aber was mich als erstes aufgefallen ist ist das die Kamera Auflösung wie von einem alten Nokia handy sei.
Ich habe keine ahnung vl ist die kamera ja beschedigt.
Billigstes Plastik
Peter J*** (18. August 2013)

ok, ich wollte einen einfachen Camcorder...aber dieses Teil ist keine 70 Euro wert. Deshalb zurueck mit drm Teil. Seit Mittwoch dem 14.08 auf dem Weg zu Pearl...bis heute 18.08 noch keine Bestaetigung erhalten das das Teil zurueck ist.

Label

  • somikon

Marke

  • Somikon

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Klapp- und drehbarer TFT-Farbscreen 6,9 cm / 2,7 "
  • 5 Megapixel CMOS-Sensor für scharfe Videos und Fotos
  • Video-Auflösung bis Full HD: 1920 x 1080 (Full HD, 20 fps, interpoliert)
  • 8-fach digitaler Zoom
  • Lieferumfang:Li-Ion-Akku, AV-Klinke-Kabel, USB-Kabel, HDMI-Kabel, Ladegerät, Schutztasche, deutscher Anleitung

Farbe

  • Schwarz

Modell

  • PX-8268-907

EAN

  • 4022107189866

Beurteilung

  • Der ultraleichte Camcorder mit überraschenden Aufnahme-Effekten

    <b> Einmalige Erinnerungen, </b> überraschende Effekte: Mit der ultraleichten DV-812.HD werden Sie selbst <b> Regisseur und Kameramann in einem! </b> So entstehen <b> unvergessliche Videos, </b> die sich wirklich sehen lassen können- Ihre Zuschauer werden <b> begeistert </b> sein!

    <b> Ob Action, Urlaub oder Forscherdrang: </b> Video-Aufnahmen in HD-Qualität sorgen für kinoreife Action. Digitale Fotos mit bis zu <b> 12 Megapixeln </b> (interpoliert) zeigen jedes Detail. Dank <b> drehbarem Display </b> gelingen auch <b> spontane Selbst-Aufnahmen! </b>

    Für <b> ambitionierte Einsteiger im HD-Bereich </b> ideal: Trotz <b> umfangreicher Features </b> ist diese Kamera <b> ganz besonders einfach zu bedienen. </b> Zudem ist sie extrem leicht und trotzdem <b> sehr robust </b> gebaut: Statt mechanischer Optik setzt diese Kamera auf <b> digitalen Zoom. </b>

    Ihre Freunde werden begeistert sein: Per <b> HDMI </b> bringen Sie Videos direkt in Best-Qualität auf Ihren <b> LCD- oder Plasma-Fernseher. </b> Für ältere TV-Geräte gibt es zudem einen herkömmlichen <b> AV-Ausgang. </b>

    Der Statt-Preis EUR 129,90 ist ehem. empf. VK des Lieferanten.

Stichworte

  • Camcorder, Camcorders
Seiten: 10
1 - <2> - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10
weitere interessante Shops:
Disclaimer / Impressum: ->